Ausbildung

Karriere

Meine Karriere bei der Verallia Deutschland AG

Jasmina Folda hat am Standort in Wirges ihre Ausbildung zur Verfahrensmechanikerin Glastechnik als erste und einzige Frau abgeschlossen. Und das mit einem Prüfungsergebnis mit 95 von 100 Punkten. Während ihrer Ausbildung erhielt sie Einblicke in die Aufbereitung, das Kalte und Heiße Ende, wie auch das Qualitätsmanagement. Seit Dezember 2020 arbeitet sie nun am Heißen Ende – wie die Produktion bei der Verpackungsglas-Herstellung genannt wird – in der Tagschicht in Wirges. Ursprünglich wollte die Abiturientin die Ausbildung zur Maschinen- und Anlagenführerin beginnen, hat sich jedoch überreden lassen, zur Verfahrensmechanikerin Glastechnik zu wechseln.

 

Ihren heutigen Arbeitsalltag beschreibt sie als abwechslungsreich und spannend. An ihrem Arbeitsplatz hat sie etwa zehn Kollegen um sich, allein fünf davon am Heißen Ende. Dass es sich dabei um fast alles Männer handelt, ist für sie kein Problem. Jasmina Folda fasziniert immer wieder aufs Neue der Glasherstellungsprozess und die Eigenschaften von Glas. Man kann beispielsweise mit einer Flasche, die richtig abgekühlt wurde, einen Nagel in Holz hämmern. Aber wenn man in dieselbe Flasche einen Nagel reinwirft, platzt diese.

Einen konkreten Plan für die berufliche Zukunft besteht noch nicht, jedoch ist schon jetzt eine starke Verwurzelung zum Unternehmen spürbar. Im Moment gefällt es ihr am Heißen Ende sehr gut. Eventuell wird sie sich in naher Zukunft die internen Weiterbildungsprogramme des Unternehmens genauer anschauen.

 

Zurück
Teile diese Story:

Das könnte dich auch interessieren:

gouv

Diversity als Chance - Die Charta der Vielfalt

Im Mai 2021 hat Joachim Böttiger, Personalvorstand der Verallia Deutschland AG, die Charta der Vielfalt unterzeichnet und damit ein klares Zeichen für Vielfalt und Toleranz gesetzt. Das Unternehmen bestätigt damit sein Engagement in allen Diversity-Dimensionen. Nun haben wir die Bestätigung erhalten...

Photoshopfrfr

Meine Karriere bei der Verallia Deutschland AG

Mein Name ist Jennifer Kuffer, ich bin 24 Jahre alt und arbeite als Quality Expert bei der Verallia Deutschland AG am Standort in Neuburg. Ich habe bereits meine Ausbildung zur Mechatronikerin im Unternehmen gemacht und nehme seit Juli 2020 am internen Weiterbildungsprogramm "Next-Generation-Leader" teil...