Allgemein

Der Bewerbungsprozess bei der Verallia Deutschland AG (Fach- und Führungskräfte)

Sie suchen neue Herausforderungen in einem spannenden Arbeitsumfeld? Wir bieten Ihnen vielseitige Möglichkeiten für Ihren nächsten Karriere-Schritt. Hier zeigen wir Ihnen, wie ein Bewerbungsprozess bei der Verallia Deutschland AG abläuft:

 

1. Bewerbung:

Sie senden Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Mail in einem zusammenhängenden PDF-Dokument an bewerbung.deutschland@verallia.com oder alternativ per Post an den entsprechenden Standort.

 

Ihre Bewerbung enthält:

 

2. Auswahlverfahren:

Die Personalabteilung sichtet gemeinsam mit der Fachabteilung Ihre Bewerbung. Haben Sie unser Interesse geweckt? Dann laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein.

 

3. Rückmeldung:

Sobald unsere Entscheidung gefallen ist, erhalten Sie eine Rückmeldung von uns und wir geben Ihnen Bescheid, welche weiteren Schritte wir gemeinsam gehen.

 

Zurück
Teile diese Story:

Das könnte dich auch interessieren:

IMG 20221107 WA0004

Beste Azubis 2022

Die Verallia Deutschland AG mit dem Standort in Wirges erhielt die Auszeichnung „Beste Azubis 2022“ . Wir bedanken uns hierfür und freuen uns, unseren Azubis den Weg in eine glasklare Zukunft zu ermöglichen. Herzlichen Glückwunsch an Jan für sein hervorragendes Ergebnis zur Ausbildung als Verfahrensmechaniker für Glastechnik...

Lukas klein Blog

Glasklar in die Zukunft

Interessant und abwechslungsreich – so beschreibt Lukas die Ausbildung als Fachinformatiker Schwerpunkt Systemintegration bei der Verallia Deutschland AG. Fachinformatiker/-innen der Fachrichtung Systemintegration planen und integrieren alle Arten von IT-Systemen. Werde auch du ein Teil der Erfolgsgeschichte...

Screenshot

Urkunde zum Deutschen Diversity Tag 2022

Der Deutsche Diversity-Tag feiert in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum. Die Mitglieder und Unterzeichner_innen des Diversity-Netzwerks der Charta der Vielfalt und Organisationen, in denen Vielfalt gelebt wird, zeigen mit kreativen Aktionen Flagge für Vielfalt. Auch die Verallia Deutschland AG war mit dabei...